Dicke-Bohnen-Suppe mit Quitten

Suppen Rezepte

Zutaten:
1 Quitte (ca. 400 g)
4 Würfel Fleischsuppe
400 g Kartoffeln
3 Stiele Bohnenkraut
1 Glas (Abtr.-Gew. 360 g) dicke Bohnen
300 g Schweineschnitzel
Salz
schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
2 EL Keimöl

Zubereitung:
Quitte waschen, vierteln, schälen. Kerngehäuse entfernen, Fruchtfleisch würfeln. Suppenwürfel in 2 l kochendem Wasser auflösen. Quittenwürfel zugeben, bei mittlerer Hitze ca. 45 Min. garen. Kartoffeln schälen, würfeln, mit 2 Stielen Bohnenkraut zu den Quitten geben, weitere ca. 20 Min. garen.
Bohnen abgießen, abtropfen lassen, 2 Min. vor Ende der Garzeit zur Suppe geben. Schnitzel in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, im erhitzten Öl 3-4 Min. braten.
Bohnenkraut aus der Suppe nehmen. Fleischstreifen hineingeben. Restliches Bohnenkraut fein schneiden, über die Suppe streuen.

Apfel-Feldsalat mit Frischkäse

Salat Rezepte

Zutaten:
1 großer roter Apfel
250 g braune Champignons
1 rote Zwiebel
1 Pack. (125 g) Frischkäsescheiben natur, Doppelrahmstufe
150 g Feldsalat
120 ml Balsamico-Dressing
ca. 8 Scheiben frisches Baguette

Zubereitung:
Apfel waschen, trocken reiben, in dünne Spalten schneiden. Champignons putzen, eventuell waschen, in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, in Ringe schneiden. Frischkäsescheiben halbieren. Feldsalat waschen, putzen.
Apfelspalten, Champignonscheiben, Zwiebelringe und Frischkäsescheiben auf dem Feldsalat anrichten. Dressing darüberträufeln. Salat mit dem Baguette servieren.
Tipp: Statt der Frischkäsescheiben können Sie cremigen Frischkäse mit Teelöffeln zu Nocken abstechen und auf dem Salat servieren.

Birnen-Reis mit Ziegenkäse

Zutaten: 2 Bund Rucola 1 große Birne 1 Pack. (250 g) Express-Reis “Natur-Reis & Gemüse” 50 g Pinienkerne 200 g Ziegenkäse Butter zum Fetten der Form Zubereitung: Rucola und Birne waschen. Rucola etwas zerkleinern, die Birne vierteln, Kerngehäuse entfernen, Fruchtfleisch längs in Scheiben schneiden. Eine Auflaufform mit Butter ausfetten, Reis hineingeben, Birnen darauf verteilen. Pinienkerne [...]

Mehr auf Seite 1545